Get Adobe Flash player

Nachruf zum Vortrag "Das Lernen lernen"

Vergangenen Donnerstag, den 16. März 2017, folgten ungefähr 100 interessierte Zuhörer, Eltern und Großeltern, sowie die Lehrer und Erzieher der Grundschule Neundorf einer Einladung zu einem kostenlosen Vortrag über „Das Lernen lernen“ in die Turnhalle der Grundschule. Pünktlich 19.00 Uhr startete der etwa zweistündige Vortrag des Referenten Andreas Hensing vom gemeinnützigen Verein LVB Lernen e.V.

Locker, aufschlussreich und mit vielen interessanten Beispielen gespickt berichtete der Referent über so wichtige Themen wie Gedächtnistraining, Notwendigkeit von Wiederholungen für das erfolgreiche Lernen, Möglichkeiten des bewussten Einprägens von Lernstoff , Freude am Lernen erhalten, Motivation. Spätestens bei der Erläuterung der verschiedenen Lerntypen erkannte jedes Elternteil irgendwie seinen „Sprössling“ wieder und verstand anhand der vielen Beispiele besser, worauf es bei der Unterstützung des Lernens durch das Elternhaus ankommt.

Rundum ein gelungener, kurzweiliger, informativer Eltern- und Lehrerabend.

Vielen Dank auch für die gute Pausenverpflegung durch den Förderverein der Grundschule Neundorf!

Vielleicht lädt der Verein hier in der Nähe bald wieder zu einem Vortrag ein!

Das Team der Grundschule Neundorf

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

Hiermit laden wir alle Mitglieder und Freunde des Verein für Freunde der Grundschule Neundorf e.V. zur Mitgliederversammlung am Dienstag, den 28.03.2017 um 19:30 Uhr in die Grundschule Neundorf ein.

Der Vorstand

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

 

Mit Informationen, Kontaktadresse, und wichtigen Terminen. Reinklicken lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Grundschule Neundorf befindet sich im westlich gelegenen Teil der Stadt Plauen, im Ortsteil Neundorf. Hier lernen 142 Schüler in 8 Klassen. Seit dem Schuljahr 2007/ 2008 findet der Unterricht in den zum Teil neu sanierten Klassenräumen des ehemaligen Mittelschulgebäudes statt. Dafür stehen uns 8 Klassenräume, 1 Computerzimmer, 1 Werkraum, 1 Turnhalle (direkt am Schulgebäude) und der Pausen-, Sport- und Spielplatz zur Verfügung. In der obersten Etage befindet sich das Schulleiterzimmer, das Sekretariat und das Lehrerzimmer. In den unteren renovierten Räumen der Schule befindet sich jetzt u.a. der Speiseraum. Der Hort ist  in den umgebauten und renovierten Räumen der alten Schule untergebracht.  Für das Umsetzen unseres Bildungs- und Erziehungsauftrages erhielten wir hier bessere räumliche Voraussetzungen. Nach dem Unterricht besteht bei uns die Möglichkeit zur Einnahme eines warmen Mittagessens. Eine Vielzahl außerunterrichtlicher Angebote warten auf die Schüler am Nachmittag (siehe Arbeitsgemeinschaften). Nach Schulschluss besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Betreuung im Schulhort (dem evangelischen Kinderhaus „Spatzennest“ in Neundorf zugehörig).

 

Unsere Schule vor dem großen Umbau.

 

So schön sieht unsere Schule heute aus.

Die Energetische Sanierung der Grundschule Neundorf wurde 2009/2010 von der Stadt Plauen realisiert und mit Finanzmitteln der Bundesrepublik Deutschland sowie des Freistaates Sachsen aus dem Zukunftsinvestitionsgesetz kofinanziert.

 

 



 

Unterrichtszeiten Schuljahr 2015 2016

Einlass: 07.15 Uhr

1. Stunde: 07.30 Uhr -0 8.15 Uhr

Einlass. 08.10 Uhr

2. Stunde: 08.20 Uhr - 09.05 Uhr

Frühstückspause

3. Stunde: 09.20 Uhr - 10.05 Uhr

Hofpause

4. Stunde: 10.25 Uhr - 11.10 Uhr

5. Stunde: 11.15 Uhr - 12.00 Uhr

Essenspause

6. Stunde: 12.25 Uhr - 13.10 Uhr

 

Förderung durch den Europäischen Fond für regionale Entwicklung

Die Grundschule Neundorf erhielt 2007 und 2011 Mittel aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung  -Medios II- und hat damit eine moderne Medienausstattung mit Computern, Laptops und interaktiven Wandtafeln.

 


 
Weitere Beiträge...